Projekttag "Lesen"

Projekttag "Lesen"

Am 4. Dezember fand am Standort Albersdorf im Rahmen des Halbjahresschwerpunktes "Lesen" ein Projekttag zum Thema statt. Vier Stunden lang arbeiteten die Kinder in unterschiedlichen Themenräumen. Einige Mütter sowie Frau Karstens, die regelmäßig zum Lesen in die Schule kommt, lasen den Kindern in gemütlicher Atmosphäre  Geschichten und Bücher vor. Der Förderverein sorgte in der Pause für einen kostenlosen Imbiss und ein Buchgeschenk (Nikolausgeschichte), welches jedes Kind mit nach Hause nehmen durfte (Förderverein Albersdorf/Aktuelles).

 

Übersicht der Themenräume

 

 

Schatzsuche - Wer liest, der findet!

Hier ist Teamarbeit gefragt.

 

 

Das ist ganz schön knifflig...

 

 

Buchstaben und Namen kneten

 

 

 

Anlautspiele

 

 

Anleitungen lesen ... der Weg zum Ziel

 

 

 

 

Bücher - Buttons

 

 

 

Lese - Rätsel

 

 

Der Märchenraum

Der Märchenraum steht den Klassen auch für den Rest dieser Woche und in der nächsten Woche zur Verfügung. Zahlreiche Leseaufgaben und Spiele sowie Hörspiele entführen in die Welt der Märchen.

 

 

 

 

 

 

 

Pause

Herzlichen Dank an die zahlreichen Bäcker und Helfer des Fördervereins, der die Würstchen und das Laugengebäck gespendet hat.

 

 

Buchgeschenk vom Förderverein

Zurück